China | General Product Conformity

Neue Norm für Textilien in China

China hat kürzlich eine neue nationale Norm für Bekleidung und Heimtextilien herausgegeben.

Die nationale Norm GB/T 40270-2021 Textilien – Allgemeine technische Anforderungen auf der Grundlage von Verbrauchererfahrungen wurde in Chinas Ankündigung Nr. 7 der Liste der genehmigten nationalen Normen 2021 bekannt gegeben. Sie wird am 1. Dezember 2021 in Kraft treten.

Die Norm gilt für textile Endprodukte, die von Verbrauchern verwendet werden, wie Kleidung und Haushaltstextilien.  Sie enthält ein Bewertungsindexsystem, das auf den subjektiven Wahrnehmungen der Verbraucher basiert, z. B. visuell, taktil und olfaktorisch.

Die Norm GB/T 40270-2021 soll Unternehmen dazu anregen, bei der Gestaltung und Herstellung von Produkten die Bedürfnisse der Verbraucher stärker zu berücksichtigen, ihnen ein gutes Erlebnis zu bieten und Produkte zu vermeiden, die unangenehme Empfindungen hervorrufen.

Zum Beispiel sollten textile Einheiten die Anforderungen der entsprechenden Produktnormen sowie äußere Indikatoren erfüllen und auf folgende Punkte geprüft werden: Faserabwurf, Aufreißen von Taschennähten, Berstfestigkeit von Strumpfspitzen oder Farbechtheit beim Waschen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, zögern Sie nicht, unser EFS Product Compliance Team zu kontaktieren.

Zurück

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung