Product Compliance & Automotive Regulatory

Wir identifizieren und verfolgen weltweit regulatorische Änderungen in den Schwerpunktbereichen:

Produkt Compliance, Produktsicherheit, Fahrzeug-Typgenehmigung, Importbeschränkungen, internationales Handelsrecht, Funkzertifizierungen, Material Compliance, Chemie, Umweltvorschriften, Elektrofahrzeuge, Cybersicherheit und Autonomes Fahren.

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus den weltweiten Meldungen über Regelungen aus diesen Bereichen. Kontaktieren Sie uns, um einen umfassenden Überblick zu den Themen oder spezifischen Ländern zu erhalten.

Neue EU-Verordnung über Maschinenprodukte

Die EU-Kommission hat einen Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Maschinenprodukte veröffentlicht

Der Vorschlag für eine neue Maschinenverordnung trägt dem Ergebnis der Bewertung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Rechnung. Er folgt den Empfehlungen, die während der Evaluierung hervorgehoben wurden.

Mehr

Neue harmonisierte RoHS-Norm tritt in Kraft

Eine neue harmonisierte Norm für die Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe ist soeben in Kraft getreten

Die neue Norm EN 63000:2018 Technische Dokumentation für die Bewertung von Elektro- und Elektronikprodukten im Hinblick auf die Beschränkung gefährlicher Stoffe hat die bisherige Norm am 18. November 2021 abgelöst.

Mehr

EU-Verordnung zu künstlicher Intelligenz

Ein Vorschlag für eine Verordnung zur Festlegung harmonisierter Vorschriften über künstliche Intelligenz (Gesetz über künstliche Intelligenz) wurde veröffentlicht

Der Verordnungsentwurf führt Bestimmungen ein, die die Entwicklung, die Vermarktung und das Inverkehrbringen von KI-Systemen, einschließlich in Produkten verwendeter KI-Lösungen, in der Europäischen Union regeln werden.

Mehr

Aktualisierte Normen für Maschinen in der EU

Im Amtsblatt der Europäischen Union wurde ein neues Verzeichnis der harmonisierten Normen für die Richtlinie 2014/54/EU über Maschinen und andere Ausrüstungen veröffentlicht

Die aktualisierte Liste wird in dem Durchführungsbeschluss (EU) 2021/1813 der Kommission festgelegt, der den Durchführungsbeschluss (EU) 2019/436 ändert und den Durchführungsbeschluss (EU) 2015/27 der Kommission aufhebt.

Mehr

UN-Regelungen zu KFZ-Beleuchtung im Amtsblatt der EU

Vor kurzem wurden die Texte der UN-Regelungen 48, 148, 149 und 150 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht

Die Regelungen betreffen den Einbau und die Genehmigung von Lichtsignalanlagen, Straßenbeleuchtungseinrichtungen und Rückstrahlern für Kraftfahrzeuge.

Mehr

Vier neue Stoffe sollen in die Liste der SVHC aufgenommen werden

Die EU-Kommission hat eine neue öffentliche Konsultation zu vier potenziellen SVHC gestartet

Interessengruppen können bis zum 18. Oktober 2021 Kommentare zu diesen vorgeschlagenen SVHC abgeben.  Nach der Konsultation wird entschieden, ob die Stoffe in die ECHA-Kandidatenliste für besonders besorgniserregende Stoffe aufgenommen werden.

Mehr

Warnsysteme für Schläfrigkeit und Aufmerksamkeit beim Fahren

Vor einigen Monaten informierten wir über den Entwurf einer delegierten Verordnung der Kommission über Warnsysteme für Müdigkeit und Aufmerksamkeit beim Fahren. 

Nun wurde die endgültige Fassung veröffentlicht.  Die Verordnung ist als Delegierte Verordnung (EU) 2021/1341 der Kommission in Kraft getreten.  Sie ergänzt die Verordnung (EU) 2019/2144 über die allgemeine Sicherheit, die den Einbau von Warnsystemen für Müdigkeit und Aufmerksamkeit des Fahrers (Driver Drowsiness and Attention Warning, DDAW) ab dem 6. Juli 2022 für neue Fahrzeugtypen und ab dem 7. Juli 2024 für alle Neufahrzeuge vorschreibt.

Mehr

EU-Vorschriften für Lichtquellen sind anwendbar

Seit gestern gelten in allen EU-Mitgliedstaaten die im Jahre 2019 verabschiedeten EU-Verordnungen zur Ökodesign- und Energieverbrauchskennzeichnung von Lichtquellen.

Diese Verordnungen bringen wichtige Änderungen für Hersteller und Endverbraucher von Beleuchtungsprodukten mit sich. Die Energiekennzeichnungsverordnung (Verordnung über die Energieetikettierung für Lichtquellen (EU) 2019/2015) gilt nun für alle Lichtquellen, die in der EU in Verkehr gebracht werden, und schreibt die Umstellung des Energieetiketts für Lichtquellen auf die neue Skala A – G vor.

Mehr

UN R142 im Amtsblatt der EU veröffentlicht

Vor kurzem wurde der Text der UN-Regelung 142 (Änderungsserie 01) im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Die Regelung betrifft einheitliche Vorschriften für die Genehmigung von Kraftfahrzeugen hinsichtlich der Montage ihrer Reifen.

Mehr

Aktualisierte Normen für EU-Funkanlagenrichtlinie

Im Amtsblatt der Europäischen Union wurde eine neue Liste harmonisierter Normen für die Funkanlagenrichtlinie 2014/53/EU veröffentlicht

Die Liste ist im Durchführungsbeschluss (EU) 2021/1196 der Kommission vom 19. Juni 2021 enthalten, welcher den Durchführungsbeschluss (EU) 2020/167 hinsichtlich harmonisierter Normen für bestimmte Funkanlagen betreffend Anlagen zur Boden- und Wandsondierung mittels Funkortung, Funkfrequenz-Identifikationsgeräte, netzbasierte Funkanlagen mit geringer Reichweite, usw. aktualisiert

Mehr

Plan der Einschränkung von PFAS

Mehrere Länder haben ihre Absicht mitgeteilt, bei der Europäischen Chemikalienagentur einen Vorschlag zur Beschränkung von Per- und Polyfluoralkylsubstanzen (PFAS) einzureichen.

Kürzlich kündigten Deutschland, Dänemark, die Niederlande, Norwegen und Schweden ihre Absicht an, im nächsten Jahr einen Vorschlag zur Beschränkung der Herstellung, des Inverkehrbringens und der Verwendung von PFAS in der EU vorzulegen.  Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass ein Mitgliedstaat die ECHA über seine Absicht informiert, ein Beschränkungsdossier zu erstellen. Die Vorankündigung ermöglicht es interessierten Parteien, zu planen und sich auf eine spätere Stellungnahme vorzubereiten.

Mehr

Marktüberwachung für Fahrzeuge

Die EU-Kommission hat den Entwurf einer delegierten Verordnung veröffentlicht, in welcher die funktionalen Anforderungen der Marktüberwachung von Fahrzeugen geregelt werden.

Die delegierte Verordnung konkretisiert die Anforderungen der Verordnung (EU) 2018/858 über die Genehmigung und Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen (die sogenannte „Rahmenverordnung“). Der Entwurf der Ausführungsverordnung umfasst:

Mehr

Intelligente Geschwindigkeitsassistenten in der EU

Eine neue delegierte Verordnung zur Typgenehmigung von Fahrzeugen im Hinblick auf intelligente Geschwindigkeitsassistenzsysteme wurde von der EU-Kommission veröffentlicht.

Vor kurzem hat die EU-Kommission die delegierte Verordnung vom 23.06.2021 über die spezifischen Prüfverfahren und technischen Anforderungen für die Typgenehmigung von Kraftfahrzeugen hinsichtlich ihrer intelligenten Geschwindigkeitsassistenzsysteme veröffentlicht.

Mehr

Neue EU-Produktsicherheitsverordnung!

Der Einwurf einer neuen Verordnung zur allgemeinen Produktsicherheit wurde gerade von der EU-Kommission veröffentlicht

Die Verordnung würde die bestehende Produktsicherheitsrichtlinie 2001/95/EG aufheben und im Gegensatz zu dieser ohne eine nationale Umsetzung in allen Mitgliedsstaaten direkt gelten.

Mehr

Aktualisierte Normen für EU-Niederspannungsrichtlinie

Im Amtsblatt der Europäischen Union wurde eine neue Liste harmonisierter Normen für die Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU veröffentlicht

Die Liste ist im Durchführungsbeschluss (EU) 2021/1015 der Kommission vom 17. Juni 2021 enthalten, welcher den Durchführungsbeschluss (EU) 2019/1956 in Bezug auf harmonisierte Normen für bestimmte Geräte verändert, dazu gehören: Kühl-, Speiseeis- und Eisbereitungsgeräte, Laborgeräte zum Erhitzen von Materialien, automatische und halbautomatische Laborgeräte für Analysen und andere Zwecke, elektrische Geräte mit Nennwerten in Bezug auf die Stromversorgung usw..

Mehr

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung