USA | General Product Compliance

Made in USA – Kennzeichnungsregeln

Die „Federal Trade Commission“ veröffentlichte neue Regeln für die Kennzeichnung „Made in USA“

Die „U.S. Federal Trade Commission (FTC)“ hat neue Regeln vorgestellt, die Bedingungen für die Verwendung von „Made in the USA“ vorschreibt. Hersteller wären somit verpflichtet die neuen Anforderungen bei der Kennzeichnung auf Verpackungs- und Marketingmaterialien ihrer Produkte zu befolgen.

Gemäß der „Notice of Proposed Rulemaking“ (NPRM), die im Juli 2020 im „Federal Register“ veröffentlicht wurde, kann „Made in the USA“ nur unter den folgenden Umständen verwendet werden:

Die Anforderungen gelten auch für vergleichbare Ansprüche von Produkten, die Wörter wie „manufactured“, „built“, „produced“, „created“ oder „crafted“ enthalten. Hersteller, die Produkte als „Made in the USA“ bewerben oder zum Verkauf anbieten, gleichzeitig diese Anforderungen aber nicht erfüllen, können gemäß den Bestimmungen der FTC belangt und zivilrechtlich bestraft werden mit der Begründung sich unfairer oder irreführender Praktiken zu bedienen.

Um Verwirrung oder den Anschein eines Konflikts mit anderen Gesetzen und Vorschriften zur Kennzeichnung von Herkunftsländern zu vermeiden, legt die NPRM fest, dass sie keine anderen Bundes- oder bundesstaatlichen Gesetze oder -vorschriften in Bezug auf Herkunftslandkennzeichnungen ersetzt, ändert oder beeinflusst, außer, wenn bundesstaatliche Gesetze, Vorschriften, Anordnungen oder Auslegungen bezüglich Herkunftslandkennzeichnung nicht mit der NPRM vereinbar ist.

Der vollständige Text der vorgestellten „Made in USA labelling rule“ kann unter dem folgenden Link abgerufen werden.

Für weitere Informationen zu dem Thema  kontaktieren Sie uns!

ZURÜCK

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung