Consultants (m/w/d) Informationssicherheit, IT Security und Cyber Security

Standort:
International
Typ:
Vollzeit
Wann:
ab sofort
Jahresbruttogehalt:
EUR 44.800,-

Informationssicherheit, IT Security und Cyber Security gewinnen in allen Industrien zusehends an Bedeutung und werden als geschäftskritischer und innovationsrelevanter Faktor wahrgenommen. Für unsere internationalen Kundenprojekte in diesen Bereichen suchen wir Verstärkung auf unterschiedlichen Ebenen!


Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten und begleiten Kunden von der Erstellung des strategischen Konzeptes „Informationssicherheit, IT Security und Cyber Security“ bis zur operativen Umsetzung
  • Sie interpretieren regulatorische Vorgaben, strukturieren Anforderungen, leiten gemeinsam mit den Kunden Maßnahmen ab und operationalisieren diese
  • Sie entwickeln gemeinsam mit dem Kunden das Security Regelwerk sowie die entsprechenden Prozesse weiter
  • Sie führen Ist-Analysen sowie Pre-Audits durch
  • Sie arbeiten in direkter Interaktion mit den Kunden u.a. im Rahmen von Workshops, Gremien und ExpertInnen-Gruppen
  • Sie übernehmen rasch eigenständig Aufgaben in der Projektstrukturierung und -bearbeitung

 

Wir bieten:

  • Das stetig wachsende Feld der Informationssicherheit, IT Security und Cyber Security aktiv mitzugestalten und innerhalb von EFS weiterzuentwickeln
  • Abwechslungsreiche Kundenprojekte in einem internationalen Umfeld in unterschiedlichen Industrien
  • Die Möglichkeit sich im Themengebiet weiter zu qualifizieren (z.B. ISO 27001 Lead Auditor, ISO 21434, etc.)
  • Ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander, enge Zusammenarbeit im Team und gelebter Teamspirit
  • Möglichkeit, eigene Initiativen und Projekte im Unternehmen zu verwirklichen
  • Interne Plattformen zum Austausch auf allen Karriere-Ebenen

 

Sie passen zu uns, wenn Sie …

  • starkes Interesse für aktuelle Fragestellungen der Informationssicherheit und IT Security haben und mit Leidenschaft Ihre Expertise in diesen Bereich einbringen möchten
  • ein abgeschlossenes Master-/Doktoratsstudium in den Bereichen (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Recht, Ingenieurs-/Naturwissenschaften oder Betriebswirtschaft haben
  • über konzeptionelle und analytische Stärke verfügen
  • im Idealfall erste Berufserfahrung oder Wissen hinsichtlich regulativer Rahmen ISO 27001, UNECE CSMS & SUMS und/oder technologische Entwicklungen bei Cyber Security vorweisen
  • über ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse (mind. B2) verfügen – weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • sicher im Umgang mit MS-Office sowie allen gängigen Kommunikationsmedien sind
  • offen für eine Reisetätigkeit über mehrere Tage sind
  • remote gut und effizient arbeiten können


In einem etablierten Onboardingprozess (bei Bedarf auch remote), sowie in regelmäßigen (virtuellen) Teamevents erleben Sie den EFS Teamspirit!

Wir bieten Ihnen ein Jahresbruttogehalt von EUR 44.800,- sowie attraktive Benefits. Bei entsprechender Berufserfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Wir möchten Sie besser kennenlernen! Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per Email an: karriere@efs.at 

++ Erstgespräche finden entweder remote oder persönlich statt. Zum Assessment bzw. BewerberInnen-Tag laden wir Sie gerne in unser Wiener Büro ein. ++

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung