Product Compliance & Automotive Regulatory

Wir identifizieren und verfolgen weltweit regulatorische Änderungen in den Schwerpunktbereichen:

Produkt Compliance, Produktsicherheit, Fahrzeug-Typgenehmigung, Importbeschränkungen, internationales Handelsrecht, Funkzertifizierungen, Material Compliance, Chemie, Umweltvorschriften, Elektrofahrzeuge, Cybersicherheit und Autonomes Fahren.

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus den weltweiten Meldungen über Regelungen aus diesen Bereichen. Kontaktieren Sie uns, um einen umfassenden Überblick zu den Themen oder spezifischen Ländern zu erhalten.

Verpflichtendes Registrierungssystem für Kraftfahrzeuge

Das CRS ist ein indisches Produktkonformitätsbewertungssystem für Elektronik- und IT-Produkte. Die Behörden haben nun die Relevanz dieses Systems für Automobilprodukte präzisiert.

Das derzeitige indische Compulsory Registration Scheme (CRS) basiert auf der Electronics and IT Goods (Requirement of Compulsory Registration) Order, 2012. Diese mehrfach aktualisierte Verordnung beinhaltet eine Liste von betroffenen Elektronik- und IT-Waren.

Mehr

Indische BIS-Zertifizierung für Felgen verschoben

Die indische BIS-Zertifizierung für Felgen wird auf den 21. März 2022 verschoben

Bereits vor ein paar Monaten haben wir über die geplante BIS-Zertifizierung für Fahrzeugfelgen in Indien informiert (siehe unseren Insight), die im September 2021 in Kraft treten sollte. Den jüngsten Informationen zufolge wird sie jedoch verschoben.

Mehr

Indische BIS-Zertifizierung für Bremsbeläge

Bremsbeläge werden den indischen BIS-Zertifizierungs- und Kennzeichnungsanforderungen unterworfen

Laut einem kürzlich veröffentlichten Gesetzesentwurf des Indischen Ministeriums für Schwerindustrie und öffentliche Unternehmen werden Ersatzbremsbeläge in die Liste der Produkte aufgenommen, die der obligatorischen Verwendung der indischen Standard Mark und der BIS-Zertifizierung unterliegen.

Mehr

Endgültige Version der Verordnung für Felgen

Nach mehreren Monaten veröffentlichte Indien die endgültige Version der Automobile Wheel Rim Component (Quality Control) Order, 2020, die die BIS-Zertifizierung für Felgen festlegt

Gemäß der Automobile Wheel Rim Component (Quality Control) Order, 2020, müssen Felgen, die in Indien hergestellt und importiert werden, dem jeweiligen indischen Standard entsprechen und das Standardzeichen der Lizenz des Amtes, gemäß Schema I des Schedule-II des Bureau of Indian Standards (Conformity Assessment) Regulations, 2018, tragen.

Mehr

BIS-Zertifizierung für Motorradhelme geplant

Indien veröffentlichte einen Verordnungsentwurf, der Motorradhelme der BIS-Zertifizierung unterstellt

Die Verordnung „Protective helmet for two wheeler riders (Quality Control) Order, 2020” soll am 1. März 2021 in Kraft treten. Sie wird eine verpflichtende Zertifizierung von Helmen im Rahmen der BIS-Konformitätsbewertung vorschreiben.

Mehr

Indische BIS-Zertifizierung für Sicherheitsglas verschoben

Vor einigen Monaten informierten wir über die geplante BIS-Zertifizierung für Fahrzeugsicherheitsglas in Indien (siehe unseren Insight), die im September 2020 in Kraft treten sollte. Nach den jüngsten Informationen wird sie jedoch verschoben

Am 23. Juni 2020 veröffentlichte das indische Ministerium für Handel und Industrie die Verordnung F. Nr. 11(6)/2017-CI, mit der das Inkrafttreten der BIS-Zertifizierung für Fahrzeugsicherheitsglas auf den 1. April 2021 verschoben wurde.

Mehr

Indische BIS-Zertifizierung für Sicherheitsglas

Sicherheitsglas für den Straßentransport wird den indischen BIS-Zertifizierungs- und Kennzeichnungsanforderungen unterworfen

Laut einer kürzlich veröffentlichten Mitteilung des Bureau of Indian Standards wird Sicherheitsglas für den Straßentransport in die Liste der Produkte aufgenommen, die der obligatorischen Verwendung der indischen Standard Mark und der BIS-Zertifizierung unterliegen. Die Anforderungen werden 180 Tage nach der Veröffentlichung der Safety Glass (Quality Control) Order 2020 im Amtsblatt in Kraft treten

Mehr

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung