USA | Automotive Regulatory

Neue Durchschnittsverbrauchsnormen für die USA erlassen

Die neuen Kraftstoffverbrauchsnormen betreffen Pkw und leichte Nutzfahrzeuge der Modelljahre 2024-2026.

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) hat die Überarbeitung der Corporate Average Fuel Economy Standards für die Modelljahre 2024-2026 für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge abgeschlossen und eine endgültige Regelung zu diesem Thema veröffentlicht.

Die neuen Normen senken den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen um 8 Prozent pro Jahr für die Modelljahre 2024 und 2025 und um 10 Prozent für Fahrzeuge des Modelljahres 2026. Die NHTSA hat vorausgesagt, dass die überarbeiteten Normen für das Modelljahr 2026 einen branchenweiten Durchschnitt von etwa 49 Meilen pro Gallone (4,8 l/100 km) erfordern würden. Für die Verbraucher könnte sich der höhere Kraftstoffverbrauch über die gesamte Lebensdauer der betroffenen Fahrzeuge auf Hunderte von Dollar an Nettoeinsparungen belaufen.

Die endgültige Regelung zielt darauf ab, die flottenweite Kraftstoffeffizienz zu verbessern und dazu beizutragen, den Erdölverbrauch in den Vereinigten Staaten zu senken. Ein Grund für diese Bemühungen ist der gesetzliche Auftrag der NHTSA, den Energieverbrauch zu senken und die Energieabhängigkeit der USA von ausländischen Quellen zu verringern. Die Vorschrift erfüllt auch die Verpflichtung der NHTSA, die in der „Safer Affordable Fuel Efficient (SAFE) Vehicles Rule for Model Years 2021-2026 Passenger Cars and Light Trucks“ festgelegten Standards zu überarbeiten, wie es Präsident Biden am 20. Januar 2021 in seiner Executive Order „Protecting Public Health and the Environment and Restoring Science to Tackle the Climate Crisis“ gefordert hatte.

Öffentliche Stellungnahmen zu der Bekanntmachung des Regelungsvorschlags wurden ebenfalls berücksichtigt, und es wurden einige kleinere Änderungen an den Anforderungen für die Berichterstattung über den Kraftstoffverbrauch vorgenommen.

Die Vorschrift wurde am 2. Mai 2022 veröffentlicht und wird nach dem derzeitigen Zeitplan am 1. Juli 2022 in Kraft treten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie das EFS Product Compliance Team.

Zurück

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung