EU | Electric and Electronic

Neue Normen für die Niederspannungsrichtlinie

Im Amtsblatt der Europäischen Union wurde noch vor Weihnachten ein neues Verzeichnis harmonisierter Normen für die Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU veröffentlicht.

Die Liste ist im Durchführungsbeschluss (EU) 2021/2273 der Kommission vom 20. Dezember 2021 enthalten, mit dem der Durchführungsbeschluss (EU) 2019/1956 in Bezug auf harmonisierte Normen für bestimmte Haushaltsgeräte usw. geändert wird. Mit dem neuen Beschluss werden mehrere Änderungen an der bestehenden Liste vorgenommen.

Die Änderungen der Normen betreffen vor allem Produkte wie: Laserprodukte, drehzahlgeregelte elektrische Antriebssysteme, leistungselektronische Umrichtersysteme und -geräte, Leuchten, Niederspannungsschaltgeräte, unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) und bestimmte andere elektrische Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen.

2 Normen wurden zum ersten Mal im Amtsblatt aufgeführt:

Darüber hinaus wurden für 12 bestehende Normen direkte Nachfolgenormen veröffentlicht, für 10 Normen wurden Änderungsdokumente veröffentlicht und 12 Normen wurden vollständig entfernt.

Der Durchführungsbeschluss (EU) 2021/2273 der Kommission ist unter dem folgenden Link abrufbar.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie das EFS Product Compliance Team.

Zurück

Wir verwenden den Remarketing-Pixel von Facebook um unseren Besuchern zielgerichtete Informationen in unserem Onlineangebot zu bieten. Sie können der Verwendung für Facebook Remarketing zustimmen bzw. diese ablehnen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden keine Daten über den Facebook Pixel erfasst. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung