EFS Consulting
Marion Ibetsberger und Karim Gharbi von EFS Consulting kleben PostIts an eine Glasfront

Den aktuellen Herausforderungen in einer komplexen Welt durch Agilität offen und erfolgreich begegnen.

Agilität in Unternehmen als Schlüssel zum Erfolg

Um den aktuellen Herausforderungen in einer komplexen Welt offen und erfolgreich zu begegnen, ist Agilität eine wirkungsvolle, nachhaltige Lösung.

Agilität heißt, rasch auf Veränderungen reagieren und sich dementsprechend anpassen. Dabei ist Agilität als ein von der Unternehmenskultur getragener Prozess zu verstehen. Wird Agilität in Unternehmen authentisch gelebt, ist es in vielen Aspekten spürbar und der daraus resultierende Erfolg messbar.

Gelebte Agilität ist ein dreifacher Gewinn

Gelebte Agilität schafft eine leistungsstarke Strategie für Organisationen, die kundenorientierte Produkte bereitstellen, Kosteneffizienz erreichen und außerdem eine motivierte Belegschaft fördern.   

Gelebte Agilität ist ein dreifacher Gewinn, so dass der Erfolg aus jeder Perspektive vorangetrieben wird: günstigere Entwicklung, bessere Produkte und ebenfalls motiviertere Mitarbeitende.  

Agilität: Eine Definition  

Agilität ist die Fähigkeit eines Unternehmens schnell und sicher auf Ereignisse, neue Möglichkeiten und ebenso rasant verändernde Anforderungen zu reagieren. Im Vergleich zu traditionellen Unternehmensformen fokussieren sich agile Organisationsformen viel stärker auf den zu schaffenden Wert anstelle der einzelnen Tätigkeiten und erlauben weitaus mehr Selbstorganisation und Flexibilität in Bezug auf die Erreichung der Ziele.  Dies wirkt sich positiv auf Kund:innen, Mitarbeitende und das Unternehmen selbst aus.

Vorteile von Agilität – ein dreifacher Gewinn  

Agilität ist ein Gewinn für Kund:innen des agilen Unternehmens  

  • Schnellere Markteinführung: Kund:innen erhalten einsatzfähige Produkte schneller.  
  • Flexible Anpassung: Anpassungen sind während des gesamten Entwicklungsprozesses möglich.  
  • Kundenzentrierte Produkte: Kurze Feedbackschleifen und direkte Kommunikation sorgen für Produkte, die besser auf Bedürfnisse der Kund:innen zugeschnitten sind.  
  • Transparente Kommunikation: Offenheit und Transparenz gegenüber Kund:innen werden gefördert.  
  • Früheres Risikomanagement: Risiken und Probleme werden frühzeitig erkannt und infolge minimiert.  

Agilität ist ein Gewinn für das Unternehmen selbst  

  • Effizienzsteigerung: Es wird weniger Geld ausgebenden, um Features und Produkte zu entwickeln, die nicht den Bedürfnissen der Kund:innen entsprechen und keinen Umsatz bringen.  
  • Wettbewerbsvorteil: Früherer Markteintritt und schnellere Anpassung an neue Anforderungen sichern Wettbewerbsvorteile.   
  • Maßgeschneiderte Lösungen: Höhere Kundenzufriedenheit und Umsatzsteigerung durch maßgeschneiderte Produkte.  
  • Steigender ROI: Schnellere Anpassung an neue Markanforderungen steigert den Return on Investment. 
  • Innovationskultur: Offener Austausch fördert mitunter Innovationen und neue Ideen. 

Agilität ist ein Gewinn für Mitarbeitende   

  • Mitarbeitende haben mehr Einfluss auf ihre Arbeit, was zu einem Gefühl der Selbstbestimmung und Autonomie führt. 
  • Die Beteiligung der Mitarbeitenden am Entscheidungsprozess und die Möglichkeit, aktiv zum Teamerfolg beizutragen, steigern Motivation und Engagement.  
  • Agile Arbeitsmethoden betonen die Effizienz und minimieren unnötige bürokratische Strukturen, was den Arbeitsprozess erleichtert und die Arbeitsfreude steigert.  
  • Durch das direkte Feedback zur Verbesserung der Erfahrungen der Kund:innen und die Ausrichtung auf ein gemeinsames Ziel wird die Arbeit als sinnvoller empfunden.  
  • Kurze Entwicklungszyklen in agilen Projekten ermöglichen es den Mitarbeitenden, schnell Ergebnisse zu sehen. Dies trägt zur Anerkennung ihrer Arbeit und zu Erfolgserlebnissen bei.  
  • Klare Zielsetzungen, regelmäßige Überprüfungen und Transparenz 

Der EFS Consulting Fokus  

Für Agilität braucht es ein gutes Zusammenspiel von Unternehmenskultur, Prozess und Produkt.  

Agile Methoden langfristig und wirkungsvoll zu verankern wird nur dann gelingen, wenn sowohl Prozesse, die Produkte, die Unternehmensstruktur und die dahinterliegende Unternehmenskultur in dieser Veränderung ganzheitlich mitgedacht werden.  

Mit dem vielfältigen Angebot unterstützt EFS Consulting seit vielen Jahren Kund:innen in sich rasch ändernden Märkten und Rahmenbedingungen zu agieren, sowie die Entwicklung immer komplexer werdender Produkte zur Zufriedenheit ihrer Kund:innen zu meistern.    

Agile Transformation

Agilität ist die Fähigkeit, in rasant verändernden, unsicheren, unklaren Bedingungen, wertschöpfend agieren zu können.

Agile Frameworks

Scrum, SAFe, LESS, Nexus & co. - Agile Frameworks bieten bewährte Vorgehensweisen und für komplexe Herausforderungen.

EFS Agilitäts-Check

Der EFS Agilitäts-Check betrachtet die Dimensionen: Unternehmenskultur, Prozess und Produkt gleichermaßen, um ein gutes Verständnis zum Status Quo der Agilität zu ermöglichen.

Agile Trainings & Workshops

Agile Trainings schaffen eine gemeinsame Basis, auf der die weiteren Schritte für eine gute Transformation aufgebaut werden können.

Agile Organisationsentwicklung

Eine agile Unternehmenskultur bedarf bewusst gestaltete Möglichkeiten der wertschätzenden und inspirierenden Begegnung, einen offenen Umgang mit Fehlern und Konflikten, sowie Raum und Zeit, um zu lernen und zu wachsen.

Externe Besetzung Agiler Rollen

Unsere Scrum Master und agiler Coaches beschleunigten die effektive Einführung und Anwendung agiler Praktiken und Unterstützen den kulturellen Wandel mit Hirn, Herz und Erfahrung.

BizDevSecOps

Kooperation von Business, Development, Security und Operations für maximalen Businesswert und minimalen internen Reibungsverlusten.

Agile Software Tools

Tools wie Jira, Azure DevOps und andere können das notwendige Gerüst und Know-how bereitstellen, um die Herausforderungen der komplexen Umgebung zu meistern.

Agile Contracting

Verträge fair & flexibel gestalten. – Wir kennen die Herausforderungen in Bezug auf agile Projekte in komplexen Umwelten und begleiten bei Vertragsgestaltung und agilen Ausschreibungsprozessen.

Agile Remote Work

Die agilen Werte dienen agilen Teams besonders in Remote-Settings als Orientierung. Wir schaffen den passenden Rahmen – unabhängig von räumlichen oder technischen Gestaltungs-, und Kooperationsmöglichkeiten.

Insights

Irene Racher, Gerlinde Felber, EFS Podcast, Agil
Scaling up: SAFe Essential ist nicht das Ende

Mit Gerlinde Felber

Agilität ganzheitlich betrachtet

Mit Jürgen Leitner

Was Agilität und Veränderung mit Vertrauen zu tun haben

Mit Jürgen Menhart

BizDevOps. Mehr als ein Framework - ein Mindset

Mit Liliana Simon & Constantin Margos

Minimum Viable Product

Mit Katharina Engl